Ich bin für alles, was die Menschen von der Migräne-Praxis für uns getan haben, sehr dankbar.

Erfahrungsbericht von Annemiek S., 52 Jahre

Meine Kopfschmerzen begannen, als ich 10 Jahre alt wahr. Ich kann mich erinnern, dass ich mich nicht gut fühlte, mir übel war und ich mich manchmal übergeben musste. Dies wurde regelmäßig und immer stärker, als meine Menstruation begann. In meinem 17. Lebensjahr war ich monatlich schwer krank. Bis zu meinem 49. Lebensjahr ist das so geblieben und die Anfälle nahmen von der Häufigkeit sogar zu.

Die Kopfschmerzen waren immer da und ich musste sehr oft Termine absagen und mich krankmelden. Schöne Dinge konnte ich nicht machen. Wenn ich Medikamente eingenommen habe, um dabei zu sein, konnte ich es nicht genießen.
Du versuchst zu lernen, damit zu leben. Es gehörte zu mir. Ich habe wohl alles probiert.
Ich habe standardmäßig Schmerzmittel eingenommen. Über Jahre verschiedene Sorten ausprobiert und bin schließlich bei Triptanen angekommen. Nebenher versuchte ich häufig alternative Behandlungsmethoden, wie zum Beispiel Homöopathie, Akupunktur, Osteopathie und Meditation. Dies waren schöne Hilfsmittel, um sich allgemein besser zu fühlen, aber die Migräne nicht verbesserten.
Im Jahr 2015 hatte ich wieder eine Periode mit vielen Migräneanfällen und merkte ausserdem, dass die Triptane wohl halfen, aber die Anfälle selbst länger und hämmernder wurden.
Dann bin ich ins Internet gegangen, um zu schauen, ob da nicht wirklich etwas dran zu machen ist.

Hier fand ich die Website von der Migräne-Praxis in Bunde. Was ich dort gelesen habe, passte genau zu mir. Trotz aller Einwände, es war teuer, es war weit weg und ist es überhaupt mit meinem Arbeitsplatz vereinbar, bin ich mit der Therapie begonnen und habe keine Migräne mehr. Ich bin nun fast 2 Jahre anfallsfrei und habe ab und zu leichte Kopfschmerzen, aber keinen Migräneanfall mehr.
Ich habe mehr Energie und stehe fester im Leben. Ich bin mit einer neuen Ausbildung angefangen und mein soziales Netzwerk ist wieder verstärkt.
Über die Praxis kann ich nur Positives erzählen. Ein nettes Team mit mitfühlenden, hilfsbereiten Menschen. Es wird in der Gesamtheit geschaut.
Alle, die mit mir Kontakt aufnehmen und über meine Erfahrungen sprechen wollen, sind herzlich eingeladen dies zu tun.

Ceri (Mann von Annemiek)

Nach vielen Jahren, in den ich lernen musste mit einer Frau mit Migräne zu leben und merken musste, wie das unser Leben beeinflußt hat. Immer an Gleichgewicht und Rhythmus denken, Tag für Tag und Woche für Woche.
Eine emotionale Entladung war für ein Zeichen für einen bevorstehenden Migräneanfall.
Die letzten zwei Jahre sind eine Offenbarung. Annemiek ist voller Energie und steht mit beiden Beinen auf dem Boden. Sie kann sozial und physisch ihre eigenen Träume und Wünsche realisieren und nimmt alles, was ihre Umwelt von ihr verlangt, freudig auf.
Ich bin für alles, was die Menschen von der Migräne-Praxis für uns getan haben, sehr dankbar.
Auch wenn die Anfälle morgen zurückkehren sollten, war es das doppelt und dreifach wert.
Ich kann die Praxis nicht genug weiterempfehlen.

E-Mail: annemiek@georgemorris.nl
Telefon: 0031-6-42917835

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher keine Bewertungen)
Loading...


YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?