Was Zucker mit Migräne zu tun hat

Menschen mit Migräne achten häufig mehr auf Ihre Ernährung und äußere Einflüsse, als Menschen ohne Migräne. Heute möchten wir uns mit einem wichtigen Teil beschäftigen – dem Zucker.

READ MORE

Ernährung bei Migräne – Worauf muss ich achten?

Unsere tägliche Ernährung beeinflusst unser Wohlbefinden in großem Maße. Selbst bei Menschen ohne Beschwerden führt unausgewogene Ernährung über kurz oder lang zu mehr oder weniger starken Problemen. Darum ist es für Migränepatienten umso wichtiger auf seine Ernährung zu achten.

READ MORE

Die richtige Diagnose von Migräne

Der Erfolg einer Therapie steht und fällt mit der richtigen Diagnose. Auch für mich ist eine richtige Diagnose bei jeder Therapie von unschätzbarem Wert, um die Migräne Therapie effektiv und zielgerichtet durchführen zu können. Nur eine richtige Diagnose versetzt mich in die Lage, ursächlich zu behandeln.

READ MORE

Hormonhaushalt, nicht psychisch!

Da der weibliche Hormonhaushalt durch den monatlichen Zyklus und Schwangerschaften größeren Hormonschwankungen unterworfen ist, trifft es zwar zu, dass Frauen zwei- bis dreimal so oft betroffen sind wie Männer. Aber das kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass auch Männer an Migräne leiden.

READ MORE